Azubi ab 2023 gesucht

Du suchst eine spannende Ausbildung, interessierst dich für Tourismus und möchtest vielleicht mit uns den Strand leben? Sehr gut, denn wir, die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht suchen zum 01.08.2023 eine/n
Auszubildende/n (m/w/d) zur/zum "Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit".

Bei uns gibt es viel zu tun und dafür brauchen wir dich!

Wer wir sind und was wir machen:

Wir machen Urlaub - und zwar den unserer Gäste schöner! Machst du mit?
Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht ist ein gemeinsames Unternehmen der Kommunen Scharbeutz und Sierksdorf und der Stadt Neustadt in Holstein; wir sind eine Anstalt öffentlichen Rechts. Wir haben Standorte und Tourist-Infos in den drei Orten Scharbeutz, Sierksdorf und Neustadt-Pelzerhaken-Rettin in der Lübecker Bucht an der
schleswig-holsteinischen Ostsee. Als Marketing-Agentur möchten wir die schönste Zeit des Jahres mit Angeboten, Events und Beratung für unsere Gäste in der Lübecker Bucht zum Traumurlaub machen. Dafür haben wir 2020 auch schon einen Tourismus-Preis des Deutschen Tourismusverbandes für unseren Strandticker in unserer Lübecker Bucht-
App bekommen. Was wir alles so anbieten, findest du auf unserer Gäste-Webseite www.luebecker-bucht-ostsee.de oder auch bei instagram und facebook. Schau' dich gern mal um.

Was wir uns wünschen:

Wir wünschen uns eine selbstständige und ehrgeizige Persönlichkeit mit der Bereitschaft zur Projektarbeit, Servicebereitschaft unseren Gästen gegenüber und Lust auf eine Ausbildung, die sehr vielseitig, umfangreich und anspruchsvoll ist. Während der dreijährigen Ausbildungszeit durchläufst du all unsere Bereiche, von der Veranstaltungsabteilung über das Online-Marketing, das Produktmarketing, den Vertrieb und die Buchhaltung und hast den direkten Kundenkontakt in den Tourist-Infos.

Das bringst du mit:

  • Sympathisches, offenes Wesen mit Servicebereitschaft
  • Lust auf eine vielseitige und umfangreiche Ausbildung
  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Flexibilität bzgl. der Arbeitszeiten, denn teilweise findet in der Saison auch Wochenendarbeit statt. Aber keine Sorge, nicht zu oft ;-)
  • Führerschein der Klasse B / 3

Was wir dir bieten:

  • Ein tolles Team und einen Arbeitsplatz am Strand
  • Intensive und anspruchsvolle Tätigkeiten in verschiedenen Abteilungen: hier lernst du wirklich etwas für deine spätere Berufswahl!
  • Das Rüstzeug für deine spätere Berufswelt, denn unsere ca. 30 MitarbeiterInnen nehmen dich an die Hand.
  • Kostenlose Teilnahme an von uns organisierten Veranstaltungen
  • Kostenfreie Nutzung unseres firmeneigenen SUP-Boards
  • Gratis Obst, Kaffee, Tee und Wasser
  • Das Beste zum Schluss: du bist ständig am Meer und kümmerst dich um die schönste Zeit des Jahres, den Urlaub.


Alle haben bei uns die gleichen Chancen. Wir beschäftigen Angehörige aller Nationalitäten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Du hast noch Fragen? Hier kommen ein paar Antworten!

Wann beginnt und wie lange dauert die Ausbildung?

Wir suchen eine(n) neue(n) Azubi zum 01.08.2023. In der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen kann auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

Wo ist die Berufsschule und wie findet die statt?

Die Berufsschule ist in Malente. Dort findet der Unterricht in Blockform statt, also immer etwa 5-6 Wochen am Stück. Eine Unterbringung dort im Internat ist auf Firmenkosten möglich.

Welche Abteilungen durchlaufe ich?

Du durchläufst alle Abteilungen der TALB, also die Veranstaltungsabteilung, das Produktmarketing, das Online-Marketing, die Tourist-Infos und die Buchhaltung.

Wieviele Arbeitswochenstunden kommen auf mich zu?

Pro Woche arbeitest du bei uns 39 Stunden.

Wieviel Urlaub pro Jahr habe ich während der Ausbildung?

Du bekommst einen Jahresurlaub von 27 Tagen.

Muss ich am Wochenende arbeiten?

Da wir den Urlaub unserer Gäste schöner machen wollen, sind unsere KollegInnen insbesondere der Tourist-Info und der Veranstaltungsabteilung in der Sommersaison auch am Wochenende im Einsatz. Es gehört zur Ausbildung dazu, auch dies kennen zu lernen, das heißt aber nicht, dass du jedes Wochenende im Einsatz bist.

Was verdiene ich in der Ausbildung?

Unsere Azubigehälter liegen über der Empfehlung der IHK Schleswig-Holstein. Wir zahlen im ersten Ausbildungsjahr 888 €, im zweiten 1.040€ und im dritten 1.160€.

Sind auch Auslandspraktika möglich?

Ja, das sind sie. Hier ist eigene Initiative gefragt, aber wir unterstützen gerne bei der Organisation.

Was kann ich mit der Ausbildung anfangen?

Mit dieser kaufmännischen Ausbildung stehen dir viele Türen in touristischen Betrieben offen. Auch eine spätere Weiterbildung zum Tourismusfachwirt (IHK) ist möglich.

Warum soll ich zu euch kommen?

Wir bieten dir ein tolles Team und einen Arbeitsplatz direkt am Strand. Bei uns bekommst du außerdem nicht nur Getränke und Obst kostenfrei, sondern auch die Möglichkeit, unser firmeneigenes SUP-Board zu nutzen. Die von uns organisierten Veranstaltungen besuchst du natürlich auch kostenlos und bei Bedarf hat unsere Ausbilderin immer ein offenes Ohr für dich.

 

Weitere Auskünfte zur Ausbildung und zum Ablauf erteilt dir gerne unsere Ausbilderin Kai-Anne Christensen unter der Telefonnummer 04503 / 7794-150.

Bewirb dich jetzt bei uns!

Interesse geweckt? Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive eines Anschreibens mit Lebenslauf, Zeugnissen und ggfs. Praktikumsbescheinigungen bis zum 15.11.2022 per E-Mail an Susanne Michaelis an jobs@luebecker-bucht-ostsee.de.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bewirb dich jetzt