Volles Programm für Familien

Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) hat ihre Broschüre mit Aktivitäten für die ganze Familie neu aufgelegt.

Unter dem Motto „Familienurlaub, der allen Spaß macht“ ist eine breite Palette von interessanten Anregungen zusammengefasst.

Das Spaßmobil und der Möwe Meier Club bietet für Kinder vieles zum Mitmachen am Strand und an Land. Die Kinder-Animateure habe sich vieles ausgedacht für kleine Ostsee-Forscher, kreative Köpfchen, Schatzsucher und Piraten.

Die zahlreichen Freizeitaktionen, bei der die Lübecker Bucht spielerisch entdeckt werden kann, sind in einem „Heuerbuch“ zu finden. Dabei können Piratentaler gesammelt werden, die am Ende des Urlaubs gegen einen Schatz eingetauscht werden können.

Auch sportlich ist für jeden etwas dabei. Neben Fußball im Camp oder am Strand und Beachvolleyball gibt es eine ganze Reihe Wassersport-Angebote, wie Surfen, SUP, Wasserski und Wakeboard, Schnupperschnorcheln und Tauchen.

Dass der Herbst ebenfalls etwas Besonderes zu bieten hat, zeigt die Vorschau auf das 2. Kinder & Jugend-Artisten-Festival im Oktober, bei dem junge Nachwuchsartisten wieder Zirkusluft schnuppern und zeigen können, was so alles in ihnen steckt..

Mehr Informationen über das Familienprogramm ist im Internet ständig aktualisiert unter www.luebecker-bucht-ostsee.de/familien nachzulesen. In den Tourist-Infos liegen zudem die Broschüren aus, die kostenlos erhältlich sind.

Weitere Details sind vorab hier als pdf abrufbar.