Highlight-Flyer 2020 – Veranstaltungs-Höhepunkte von Neustadt bis Travemünde

Zum zweiten Mal präsentieren die Tourismus-Agentur Lübecker Buch (TALB) und die Timmendorfer Strand Niendorf (TSNT) GmbH gemeinsam einen Flyer mit den Terminen der Veranstaltungshöhepunkte für das kommende Jahr.

Erstmalig beteiligt sich in diesem Jahr auch die Lübeck und Travemünde Marketing (LTM) GmbH mit acht Veranstaltungen in Travemünde.

„Viele Leute planen schon jetzt den Urlaub für das nächste Jahr und eine ganze Reihe von Veranstaltungen kann man durchaus als buchungsrelevant bezeichnen“, wissen die Tourismusverantwortlichen André Rosinski von der TALB, Joachim Nitz von der TSNT und Marian Rojahn von der LTM aus Erfahrung.

Insgesamt sind 64 Veranstaltungen, die die größte Gästerelevanz haben, nach Terminen sowie auf der vorletzten Innenseite als Übersicht sechs Veranstaltungsreihen (Fackelwanderungen, Salsa on the beach, Tanzen am Meer, Sierksdorf tanzt, Musik im Strandkorb und Fischwanderungen) in dem Flyer dargestellt.

„Es ist wirklich bemerkenswert, was wir auf der fast 30 Kilometer langen Strecke zwischen Neustadt-Pelzerhaken und Travemünde an Veranstaltungen bieten“, sagt André Rosinski, „und das nicht nur in den Sommermonaten, sondern das ganze Jahr über.

Marian Rojahn, André Rosinski und Joachim Nitz (v.l.n.r.) bei der ersten gemeinsamen Präsentation des Highlight-Flyers für 2020

Soweit wie möglich habe man sich mit den Terminen abgesprochen, sodass nicht gleichzeitig in den Orten für die Gäste interessante Großveranstaltungen stattfinden. „Das ist - gerade im Sommer - zwar nicht immer möglich“, sagt Joachim Nitz, aber im Großen und Ganzen hätte man sehr akzeptable Lösungen gefunden.

Für die Monate der Nebensaison sieht er auch ganz klare Vorteile für alle Orte: „Jeder Ort für sich kann im Moment für diese Zeit kein durchgängiges Programm anbieten, aber für die Gäste, die sich sowieso über die Ortsgrenzen hinaus bewegen, gibt es so in einem überschaubaren Radius immer etwas Interessantes.“

Marian Rojahn von der LTM ergänzt: „Wir freuen uns über die gemeinsame Vermarktung. Tourismusmarketing geht immer besser im Verbund.“

Der Highlight-Flyer ist ab sofort in den Tourismus-Informationen der beteiligten Orte erhältlich. Außerdem steht der im Internet zum Download und Durchblättern unter https://www.luebecker-bucht-ostsee.de/prospekte bereit.